Abschiedsfest am 22.04.2016

2016-04-22 KonzertAbschied ist ein scharfes Schwert

dachten sich die 84 Besucher des Kieler Straße-Abschiedsfestes am 22. April 2016. Es sollten jedoch keine Tränen fließen, denn dafür hatte der Seniorenbeirat gesorgt.

Mit bester Stimmung erschienen die meisten Ehemaligen bereits gegen 17.00 Uhr und versorgten sich mit Getränken, Würstchen und Frikadellen. Um 18.00 Uhr begann dann die Band „8 to the Bar“ die letzten trübsinnigen Gedanken zu vertreiben. Mit ihrer fetzigen Boogie-Woogie-Musik wurde den Gästen kräftig eingeheizt. Einige Mutige wagten es, nach den alten heißen Rhythmen, eine kesse Sohle aufs Paket zu legen. Bei dem Stück „Let’s Twist Again“ verloren die letzten Zaghaften dann ihre Scheu und es wurde gezeigt, wozu die Kondition noch reichte.

Schnell war es 20.00 Uhr und die Frage kam: Wie geht es nun weiter mit den Räumlichkeiten? Wo veranstaltet der Seniorenbeirat künftig so nette Veranstaltungen? Das bisherige schöne Betriebsrestaurant steht den Senioren künftig nicht mehr zur Verfügung, da die Telekom das Gebäude verlässt, um in der City Nord ein neues Domizil zu beziehen.

Man wird sehen ……., der Seniorenbeirat hat viel Elan und Phantasie. Wir sehen uns!!

(RS)

“ zur Fotogalerie“

Print Friendly, PDF & Email