Weihnachtskaffee am 01.12.2016

2016-12-01-weihnachrskaffeeAlle Jahre wieder  .…….nein, diesmal nicht. Leider stand den Senioren das Betriebsrestaurant in der Kieler Straße ja nicht mehr zur Verfügung. Nun musste sich der Seniorenbeirat etwas Neues einfallen lassen. Die grauen Zellen wurden bemüht, diverse andere Lokalitäten ausprobiert und er wurde fündig in der Altenresidenz Kursana. Es wurde verhandelt und aus Kostengründen auf die angebotenen Servicekräfte verzichtet. Die Devise des 11-köpfigen Beirats hieß, selbst ist die Frau und der Mann. Am Anfang liefen die Anmeldungen sehr spärlich ein und das Gremium befürchtete schon, dass die ehemaligen Kollegen mit dem neuen Treffpunkt ein Problem hätten. Am 01.12.2016 hieß es dann aber, 110 Teilnehmer wollten gemeinsam Kaffee trinken und alte Erinnerungen austauschen.

Um 13.00 Uhr trafen sich die Beiratsmitglieder in der Altenresidenz und dekorierten den Saal mit roten Tischdecken, Tannengrün und Kerzen und als die ersten Gäste bereits um 14.10 Uhr erschienen, konnte sich das Resultat sehen lassen. Ein sehr schöner gemütlicher Raum lud zum geselligen Verweilen ein.

Gegen 15.00 Uhr begrüße Rita die Ehemaligen und erwähnte, dass die Seniorenbeiräte ab 2017 mit erheblich weniger Zuschuss vom Betreuungswerk rechnen müssen. Um die Aktivitäten fortführen zu können sind Spenden erforderlich.

Die Torten standen diesmal auf einem Tortenbuffet bereit und die Senioren durften sich ein Stück nach ihrem Geschmack aussuchen. Die flinken Damen des Beirats waren beim Befüllen der Teller hilfreich und danach brach dann beim Verspeisen eine andächtige Stille an. Nach kurzer Zeit jedoch, füllte sich der Raum mit einem erheblichen Geräuschpegel, denn die Teilnehmer hatten viel Neues mitzuteilen, was im Jahr 2016 alles passiert war. Zwischenzeitlich wurde noch die Jahreszeitung 2016 verteilt.

Um 17.15 Uhr wurde dann noch für jeden ein Teller „Kartüffelsupp“ ausgeschenkt und die 3 Stunden Beisammensein waren wie im Flug vergangen.

Der Seniorenbeirat bedankt sich bei der Altenresidenz Kursana für die Gastfreundschaft und kann sich ein Wiedersehen im nächsten Jahr vorstellen.

(RS)

„zur Fotogalerie“

Print Friendly, PDF & Email