Fotonachmittag am 23.02.2017

Für die Senioren ist kein Weg zu weit! Selbst das Ziel „Sibirien“ ist für sie kein Grund zuhause zu bleiben. Bei unangenehmen Schmuddelwetter trafen sich 42 Senioren/Innen im Restaurant „Sibirien“ in Elmshorn. Es war das Mittagessen „Graue Erbsen“ bestellt worden, das für viele Teilnehmer ein unbekanntes Essen darstellte. Nach der Mahlzeit, mit reichlich Eisnachtisch, wurden die vielen schönen Ereignisse des Vorjahres bei einer Fotoschau in Erinnerung gerufen. Roland hatte eine ca. 1-stündige Diashow zusammengestellt. Leider musste die Gruppe die Räumlichkeiten wechseln, weil das Lokal Besuchergruppen zu zeitnah gebucht hatte. Eine Etage höher ging es weiter mit Kaffee und Kuchen und beim Ausklingen verteilten Rosi und Ruth, die von Rita ausgearbeiteten Quizfragen. 10 knifflige Fragen waren zu beantworten und die Antworten waren nicht so einfach zu finden, höchste Punktzahl 8. Die Erfolgreichsten wurden mit einem Naschi belohnt und es konnte weiter mit Peters Filmen gehen. Er hatte 3 Filme, Konzert, Tagesfahrten und Erzgebirge-Reise, vorbereitet. Leider reichte auch hier wieder die Zeit nicht und der letzte schöne Film konnte nur verkürzt gezeigt werden, weil bereits die nächste Gruppe für den Raum bereitstand. Der Seniorenbeirat bedankt sich ganz herzlich bei den Fotografen und freut sich schon auf die nächste Fotoveranstaltung, für die sich der Seniorenbeirat einen anderen Raum suchen muss.

Zur Fotogalerie

(RS)

Print Friendly, PDF & Email