Reisebedingungen

Reisebedingungen für den Seniorenbeirat Hamburg

Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen erklären sich die Teilnehmer mit folgenden Bedingungen einverstanden:

Gruppenbilder/kleine Video-Filme von unseren Veranstaltungen können im Internet auf der Homepage des Seniorenbeirates veröffentlicht werden. Die Auswahl der Bilder/Filme wird sehr sorgfältig vorgenommen. Es werden ohne Erlaubnis weder Bildunterschriften angebracht noch Namensnennungen in den Berichten vorgenommen. Eine Identifizierung der abgebildeten Personen außerhalb des Kreises unserer SeniorInnen ist damit nahezu unmöglich.

Unsere Veranstaltungen werden grundsätzlich kostendeckend kalkuliert und teilen sich in Fixkosten (Busanmietung, Führungen u. ä.) sowie variable Kosten wie Eintrittsgelder usw. auf. Im Falle eines Reiserücktritts werden die unverbrauchten variablen Kosten wie Eintritt usw. zurückerstattet.

Mehrtagesreisen werden über externe Veranstalter durchgeführt, welche auch das Inkasso vornehmen. Dabei ist der Seniorenbeirat nur Vermittler und kein Veranstalter bzw. Vertragspartner. Eine Reiserücktrittskostenversicherung (RRV) wird in einigen Fällen gegen Gebühr angeboten bzw. ist im Reisepreis bereits enthalten. Es gelten die Stornierungsbedingungen des jeweiligen Veranstalters. Nähere Informationen enthalten unsere Schreiben zur jeweiligen Reise. Wird vom Veranstalter keine RRV angeboten, können die Stornierungskosten durch eine eigene RRV minimiert werden.

Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr. Eine Haftung des Seniorenbeirats ist ausgeschlossen.

Falls erforderlich, werden unsere Reisebedingungen zeitnah angepasst.

Es gilt die jeweils im Internet veröffentlichte Fassung.

Stand: 28.07.2015

 

Print Friendly, PDF & Email