Einladung Spaziergang 16.05.2018 Gut Karlshöhe

Der Mai-Spaziergang führt  nach  Bramfeld zum Gut Karlshöhe, der grünen Oase in Hamburgs Nordosten.  Mitten in der Großstadt sind neun Hektar Natur pur zu finden!
Treffen ist am Mittwoch, dem 16.05.2018   um 13:55 Uhr vor dem Eingang zum Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60 D. Die Gruppe wird dort von einem Ortkundigen  erwartet, der  dann ca. 1,5 – 2 Std. durch das Gut führt. Die Führung beginnt um 14.00 Uhr. Festes Schuhwerk, Fernglas und Lupe sind zu empfehlen.

Kosten 8,00€ pro Person.

Wer danach noch ein Käffchen (auf eigene Kosten) trinken möchte, bitte bei der Anmeldung angeben. Der Seniorenbeirat hat Tische im  Café Kleinhuis  Gartenbistro reservieren lassen.

Anmeldung bitte bis 26.04.2018          hier
oder unter der Telefonnummer:01713816462

Überweisung bis 09.05.2018  auf das bekannte Konto  „Betreuungswerk Post PB Telekom Hamburg“
Kennwort: Karlshöhe.

Zu erreichen ist das Gut, siehe unten:

Metrobus Linie 27 von U-Bahn Farmsen (U1) oder S-Bahn Wellingsbüttel (S1/S11) bis Haltestelle Gut Karlshöhe.
Hinweis: Bis voraussichtlich September 2018 fährt der Metrobus der Linie 27 nicht von der S-Bahn-Haltstelle Wellingsbüttel, sondern von der Haltestelle S-Bahn Poppenbüttel.

Buslinie 171 von U-Bahn Farmsen (U1) bis Endhaltestelle Thomas-Mann-Straße, 10 Min. Fußweg.

Buslinie 277 von U-Bahn Barmbek (U2/U3) bis zur Haltestelle Karlshöhe, 15 Min. Fußweg.

Buslinie 173 von U-Bahn Barmbek (U2/U3) bis zur Haltestelle Am Stühm Süd, 5 Min. Fußweg.

(KS)

Print Friendly, PDF & Email