Einladung Tagesausflug 27.03.2019 Patensen

Die Fahrt führt zum Schloss Marienburg in Patensen. König Georg V. von Hannover ließ die Schlossanlage von 1858 bis 1869 als Sommerresidenz, Jagdschloss und späteren Witwensitz erbauen. Es war ein Geschenk an seine Ehefrau, Königin Marie, zu ihrem 39. Geburtstag am 14. April 1857. Heute ist es im Privatbesitz von Ernst August Prinz von Hannover. Im Anschluss fahren die Teilnehmer zur Waldgaststätte Eckernworth zum Stint-und Fischbüfett. Es ist auch für Nichtfischesser gesorgt.

Start ist um   08:00 Uhr Abfahrt ZOB

                      10:30 Uhr Schlossbesichtigung

                      12:30 Uhr Mittagessen

                      15:00 Uhr Rückfahrt

Diese Ausfahrt kostet pro Person 46,50 

Die Anmeldung für den Ausflug erfolgt hier und am: Do.07.03.2019 telefonisch in der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr, Tel. 29824222.

Bitte nehmen Sie die Überweisung nach der Anmeldung mit dem Hinweis: „Patensenbis zum 16.03.2019 auf das bekannte Konto:

Empfänger „Betreuungswerk Post PB Telekom Hamburg“, Postbank Hamburg, vor.

Die Fahrt wird durchgeführt vom  Omnibusbetrieb
Friedrich Schmätjen
Große Straße 20
27412 Steinfeld

(RF/BB)

Print Friendly, PDF & Email