Tagesausflug am 31.05.2023 Elbekreuzfahrt nach Lauenburg

Die Elbekreuzfahrt nach Lauenburg beginnt im Hamburger Hafen an den Landungsbrücken. Der Weg führt vorbei an der Überseebrücke, der Elbphilharmonie und den historischen Lagerhäusern der Speicherstadt. Nachdem die Gruppe den turbulenten Hamburger Hafen hinter sich gelassen hat, führt der Rest des Elbverlaufs ruhig und verträumt durch die weite Landschaft. Während der Fahrt können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet bedienen Ei, Räucherlachs mit Meerrettich, Tomate-Mozzarella, Käse-und Aufschnittplatten, Salate, Marmeladen, Brötchen, Grau- und Schwarzbrot, Butter und Joghurt laden zum Schlemmen ein. Dazu wird Kaffee satt und Tee gereicht. Die Bar hat ebenfalls geöffnet und versorgt Sie mit kalten und heißen Getränken. Kurz vor dem Ziel wird es noch einmal spannend: Sie erleben die Schleusung durch die Geesthachter Schleuse. Nach ca. 4 ½ Stunden Schifffahrt erreichen Sie dann Lauenburg, die bunte Schifferstadt am großen Strom. Hier begrüßt der „Lauenburger Rufer“ die vorbeiziehenden Schiffe.

Start ist um

09:30 Uhr Abfahrt Landungsbrücken

14:30 Uhr Ankunft in Lauenburg

16:00 Uhr Rückfahrt nach Hamburg

20:00 Uhr Landungsbrücken

Diese Ausfahrt kostet pro Person 50,00€. Die Anmeldung für den Ausflug erfolgt am: Do. dem 11.05.2023 telefonisch in der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr,  Telefon 016099853325  oder hier. Auf unseren Veranstaltungen wird fotografiert und diese Fotos  werden gegebenenfalls auf unsere Webseite gestellt. Wer dagegen Bedenken hat, möchte uns ansprechen.

Bitte nehmen Sie die Überweisung nach der Anmeldung mit dem Hinweis: „Lauenburgbis zum 17.05.2023  auf das Konto: Empfänger „Betreuungswerk Post PB Telekom Hamburg“, Postbank Hamburg, vor.

Bei Absagen kann die Rückerstattung der Fahrtkosten nicht erfolgen.

Die Teilnahme an der Tagesfahrt erfolgt auf eigene Gefahr.

(RF)