Frühstück Feuerschiff 22.08.2018

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah ……

Hamburg bei schönstem Sommerwetter von ca. 30 Grad und dann zum Hafen fahren. Was gibt es Schöneres dachten sich am 22. August 2018 41 Senioren, denn sie hatten sich für ein gemeinsames Frühstück auf dem 1952 erbauten roten Feuerschiff  LV 13 angemeldet. Die Plätze waren unter Deck reserviert und wegen der großen Nachfrage wurden noch zusätzlich einige Sitzmöglichkeiten auf Deck klar gemacht. Um 10.00 Uhr verteilte das freundliche Personal die verschiedenen Frühstücksvarianten auf den Tischen und die Teilnehmer konnten sich für den Tag die richtige Grundlage schaffen. Mit einem Gläschen Orangensaft wurde sich zugeprostet und ein leichtes Seefahrergefühl konnte sich auch mit einschleichen. Die herrliche Aussicht auf den Hafen und die Elbphilharmonie rundeten das Wohlbefinden zusätzlich ab und bei netten Unterhaltungen trat sogleich eine lockere Atmosphäre ein. Da die Gruppe das Restaurant ganz allein benutzen konnte, entstand die Möglichkeit, sich jedem einmal zu widmen und Neuigkeiten auszutauschen.

Rosi gab bekannt, dass künftig Ruth, Inge und Horst die Organisation für das gemeinsame Frühstücken übernehmen werden und der Beirat hofft weiter auf eine rege Beteiligung.

zur Fotogalerie

zur Fotocollage

(RS)

Print Friendly, PDF & Email